Tiere

HaseIm Tierbereich werden Kenntnisse über artgerechte Tierhaltung und die natürlichen Lebenskreisläufe vermittelt.

Die Kinder können stabile Beziehungen zu Tieren aufbauen und lernen Verantwortung für ein Tier zu übernehmen, indem sie es pflegerisch versorgen. Viele Kinder haben heutzutage von zu Hause aus nicht die Möglichkeit ein Haustier zu halten.

Kinder erfahren bei der Arbeit mit den Farmtieren den natürlichen Ablauf und dessen Lebensphasen, wie Geburt, Wachstum, Vermehrung und Tod hautnah. Ebenso lernen die Farmkinder, dass es feste Regeln bei der Betreuung von Tieren gibt (z.B. feste Futterzeiten), welche sie einhalten müssen, damit sich die Tiere wohlfühlen.

Mary Lou & Wendy